03.06.2024 - 22:05 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8625
123

In Tankstelle randaliert

Abbildung

(Meckenbeuren) - Ein 32-jähriger Mann hat am Samstagmittag kurz nach 13 Uhr in einer Tankstelle in der Hauptstraße in Meckenbeuren für Aufsehen gesorgt. Er soll randaliert und die Kundschaft angepöbelt und beleidigt haben. Als er aufgefordert wurde die Örtlichkeit zu verlassen, griff er einen Mitarbeiter an und verletzte diesen leicht. In der Folge griff er zu einem Messer und fuchtelte bedrohlich mit diesem in Richtung seiner Gegenüber. Beim Eintreffen der Polizisten verhielt sich der 32-jährige ruhig, reagierte jedoch nur sehr zögerlich auf Ansprache, weshalb die Beamten Pfefferspray einsetzten. Sie nahmen den Mann vorläufig fest und brachten ihn aufgrund seines offensichtlich psychisch angeschlagenen Gemütszustandes in eine Fachklinik. Dem 32-jährigen droht nun eine entsprechende Anzeige.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Achstetten / Ulm) - Mit drei Promille fuhr am Samstagabend ein Mann von Achstetten nach Wiblingen zu einer Tankstelle. Dabei kam es beinahe zu einem Unfall. Einen Führerschein hat er nicht.Am Samstagabend fuhr der 56-jä...
Abbildung
(Gaisbeuren) - "Keba’B30“ eröffnete am Freitag in der ehemaligen Tankstelle am Ortseingang in Gaisbeuren. Fatih Er und Emre Pürlüpinar haben den vormaligen Tankstellen-Shop gepachtet und in den vergangenen Monaten i...
Abbildung
(Enzisreute) – Die Zufahrt zur neu gebauten Aral-Tankstelle in Enzisreute bereitet Probleme. Der Ortschaftsrat Reute-Gaisbeuren befürwortet nun eine Verkehrsschau.Seit der Eröffnung der neu gebauten Aral-Tankstelle in ...
Abbildung
(Enzisreute) - Nach dem ursprünglichen Zeitplan sollte die neue Aral-Tankstelle des Unternehmens Oel-Heimburger in Enzisreute Anfang dieses Jahres eröffnen, dann Anfang April und schließlich Mitte April. Doch der streng...
Abbildung
(Enzisreute)- Die Eröffnung des Neubaus der künftigen Aral-Tankstelle in Enzisreute verzögert sich voraussichtlich bis in die Woche ab dem 19. April. Wegen dem strengen Winter sowie teilweise belastetem Aushubs verzöge...
Abbildung
(Gaisbeuren) - Die Tankstelle an der B 30 in Gaisbeuren ist bereits seit einiger Zeit geschlossen. Eine Tankstelle werde es an diesem Standort in Zukunft keine mehr geben, teilen nun die neuen Eigentümer des Grundstücks ...