Ausbaustandards


Ausbaustandards der Bundesstraße 30 in Oberschwaben


Die Bundesstraße 30 wird seit 1822 mit erheblichen zeitlichen Verzögerungen neu errichtet, ausgebaut und modernisiert. Sie weist sehr unterschiedliche Ausbaustandards auf.

Aktuell sind von der rund 102 km langen Strecke rund 55,8 km autobahnähnlich (2-bahnig, 4-streifig) ausgebildet. Weitere 0,7 km verlaufen 2-bahnig, 4-streifig mit höhengleichen Anschlüssen innerorts. Rund 6,6 km sind im Regelquerschnitt 11,5+ (1-bahnig, 3-streifig) ausgeführt. Die übrigen c...

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt steht nur Inhabern eines Premium-Accounts zur Verfügung
Erhalten Sie Zugriff auf Premiuminhalte und exklusive Downloads.
ab 0,99 EUR

Jetzt informieren oder Hier einloggen


Seite erstellt am: 28. Dez. 2018
Letzte Aktualisierung: 29. Dez. 2018