keine Bewertungen

18.05.2021    20:12 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7335   -   338

Zwei Frauen durch einschlagendes Rad verletzt

Bad Waldsee
      17.05.2021
      2 Verunglückte
               2 Leichtverletzte
      2 Fahrzeuge
      6.000 Euro Sachschaden
Bild

(Bad Waldsee) - Leichte Verletzungen haben eine Fahrerin und ihre Beifahrerin am Montag kurz nach 17 Uhr auf der B 30 bei Bad Waldsee-Nord erlitten, als sie mit einem Rad zusammenstießen, das sich an einem entgegenkommenden Pkw gelöst hatte.

Die 50-jährige und ihre 19 Jahre alte Beifahrerin waren in Richtung Ravensburg unterwegs, als ihnen das Rad entgegenkam. Es hatte sich während der Fahrt am BMW eines in Richtung Ulm fahrenden 23-jährigen gelöst und war auf die Gegenfahrbahn gerollt.

Wegen ihrer Verletzungen wurden die beiden Frauen vor Ort medizinisch versorgt. Die Feuerwehr Bad Waldsee streute auslaufende Betriebsstoffe der verunfallten Pkw ab.

Insgesamt entstand am Opel ein Schaden von etwa 5.000 Euro. Der Sachschaden am BMW wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme kam es auf der B 30 zu Verkehrsbehinderungen.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben