03.04.2024 - 21:56 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8570
177

Professor: Klima mit Tempolimit retten

(Stuttgart) - Seit Jahren diskutieren Politiker und Experten über ein Tempolimit auf den deutschen Autobahnen. Nach den jüngsten Aussagen von Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) sei es zwar ein Dauerthema, aber keine Lösung für den Klimaschutz. Im Interview mit der „Funke Mediengruppe“ kommentierte er: „Wichtig ist doch, dass nur Maßnahmen, die akzeptiert werden, auch Erfolg haben können.“

Im vergangenen Jahr wurden 146 Millionen Tonnen CO2 im Verkehrssektor ausgestoßen. Laut Klimagesetz waren nur 134 Millionen Tonnen vorgesehen. Durch eine Limitierung des Tempos auf 120 km/h auf Autobahnen und 80 km/h auf Landstraßen würde die Lücke nach Markus Friedrich, Studienautor und Professor am Institut für Straßen und Verkehrswesen an der Universität Stuttgart, halbiert werden. „Durch ein Tempolimit 100 könnten wir die Klimaziele in diesem Jahr erreichen“, erläutert der Experte - unter der Annahme, dass zusätzlich auf Landstraßen die Höchstgeschwindigkeit auf 80 km/h reduziert wird.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Bad Waldsee) - Anwohner der Landesstraße 285 haben sich offenbar über das vor Kurzem eingeführte Tempolimit von 30 km/h nachts von 22 bis 6 Uhr auf der B 30 in Enzisreute beklagt. Während in Enzisreute fast niemand wo...
Abbildung
(Weiherstobel) - Überraschend stimmte das Regierungspräsidium Tübingen zu, die B 30 zwischen Weißenau und Oberzell noch in diesem Sommer auf 120 km/h zu begrenzen. Bisher gilt dort kein Tempolimit. Der Bauhof der Stadt...
Abbildung
(Neu-Ulm) - In den vergangenen Jahren kam es zu schweren und teils tödlichen Unfällen auf der Bundesstraße 28 zwischen der Stadtgrenze Ulm und dem Autobahndreieck Hittistetten. Betroffen ist auch der Verflechtungsbereic...
Abbildung
(Ravensburg) - Seit drei Jahren beklagen sich Anwohner von Weiherstobel über den Verkehrslärm der Bundesstraße 30 zwischen Ravensburg-Süd und Eschach. Sie fordern eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Ravensburgs Bürgermei...
Abbildung
(Dessau-Roßlau) - Das Umweltbundesamt lehnt einen beschleunigten Bau neuer Straßen ab. Man habe in Deutschland eines der dichtesten Straßennetze der Welt, sagte Behördenchef Dirk Messner den Zeitungen der „Funke Medi...
Abbildung
(Berlin) - Ein generelles Tempolimit soll nach Angaben des Umweltbundesamtes (UBA) wesentlich mehr Emissionen einsparen, als das in älteren Studien errechnet wurde. Nun stellte sich heraus: Das Gutachten wurde offenbar po...