keine Bewertungen

05.10.2020    21:19 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7111   -   109

Mann zu Boden gestoßen

Bild

(Friedrichshafen) - In der Ravensburger Straße hat ein 19-jähriger am frühen Sonntagmorgen kurz nach 4 Uhr einen Mann zu Boden gestoßen.

Der 19-jährige war zu Fuß mit zwei Freunden unterwegs, als der Gruppe der 44 Jahre alte Mann entgegenkam. Aus ungeklärter Ursache kam es zwischen den Personen zum Streit, in dessen Verlauf es zu dem Stoß kam. Der 44-jährige fiel dabei auf die Bierflasche, die er zu dem Zeitpunkt in der Hand hielt, und zerschnitt sich bei deren Zerbrechen beide Hände. Medizinisch behandeln lassen wollte er sich allerdings nicht. Alle Streitbeteiligten waren deutlich alkoholisiert


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben