keine Bewertungen

25.04.2019    17:45 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6615   -   120

Mercedes kippt bei Unfall um

Reute
      24.04.2019
      2 Fahrzeuge
      18.000 Euro Sachschaden
Bild

(Reute) - Ein Sachschaden von 18.000 Euro an zwei beteiligten Fahrzeugen ist die Folge eines Unfalls am Mittwoch gegen 17.00 Uhr in der Einmündung Hauptstraße/Büfangweg.

Gemäß dem bisherigen Ermittlungsstand fuhr ein 60-jähriger Golf-Fahrer aus dem Büfangweg kommend in die Kreuzung ein, um diese geradeaus in Richtung Reute zu überqueren. Hierbei hielt er zunächst aufgrund unklarer Verkehrslage im Kreuzungsbereich an und fuhr dann in den Kreuzungsbereich ein. Dabei übersah er eine 20-jährige Mercedes-Lenkerin, die von rechts aus der Hauptstraße (B 30) in die Kreuzung einfuhr. Der Golf-Fahrer prallte in die Seite des Mercedes, wodurch dieser auf die linke Seite kippte und etwa. 25 Meter über die Straße in Richtung Meckenbeuren rutschte. Verletzt wurde hierbei glücklicherweise niemand. Die zwei Insassen des Mercedes wurden jedoch vorsorglich ins Krankenhaus zur Untersuchung gebracht.


 Quelle   |  
 Tags: Mercedes  Reute  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben