keine Bewertungen

18.04.2019    18:38 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6601   -   81

Aus Unachtsamkeit aufgefahren

Lochbrücke
      17.04.2019
      1 Verunglückte
               1 Leichtverletzte
      2 Fahrzeuge
      2.000 Euro Sachschaden
Bild

(Lochbrücke) - Eine Leichtverletzte sowie Sachschaden von etwa 2.000 Euro forderte ein Auffahrunfall am Mittwochabend gegen 17.45 Uhr auf der B 30 vor dem Kreisverkehr bei Lochbrücke.

Ein 49-jähriger Pkw-Lenker fuhr im Stop-and-Go-Verkehr vermutlich aus Unachtsamkeit auf den vor ihm rollenden Pkw eines 61-jährigen Mannes auf. Hierdurch zog sich die 59-jährige Beifahrerin im Wagen des 61-jährigen eine leichte Verletzung zu. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben