12.05.2023 - 22:03 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8252
193

Bauarbeiten für neuen Senglinger Steg beginnen am Dienstag

(Meckenbeuren) - In den nächsten zwei Wochen wird an der B 30 bei Senglingen, die neue Fußgänger- und Radwegebrücke aufgebaut. Die Arbeiten bestehen aus mehreren Teilen. Es kommt an mehreren Tagen zur Vollsperrung der Bundesstraße, wie die Gemeinde am Freitag mitteilte.

 

Landwirtschaftliche Wege werden gesperrt

Ab Dienstag, den 16.05.2023 werden die landwirtschaftlichen Wege auf Höhe der bisherigen Brücke auf beiden Seiten der B 30 komplett gesperrt. Sie werden erst wieder geöffnet, wenn die Brücke voraussichtlich Anfang Juni vollständig fertiggestellt ist. Die betroffenen Landwirte sind bereits informiert.

Am Dienstag und Mittwoch wird außerdem der Aufbau der Brücke vorbereitet. Dafür werden auf beiden Seiten unter anderem der Asphalt und die Fundamente abgebrochen und der Aushub hergestellt.

 

B 30 vom 23.05. bis 26.05.2023 gesperrt

In der Folgewoche, zwischen Dienstag, den 23.05. und Freitag, den 26.05.2023 soll die neue Brücke aufgebaut werden. Dafür werden zunächst die Fundamente eingesetzt und schließlich die Brücke darauf aufgesetzt. Dafür muss die B 30 komplett gesperrt werden. Eine Umleitung wird  ausgeschildert.

In der letzten Mai-Woche, ab Dienstag, den 30.05., werden die landwirtschaftlichen Wege an die Brücke angeglichen und asphaltiert. Anschließend können die landwirtschaftlichen Wege wieder freigegeben und die Brücke geöffnet werden.

 

Alle Zeitangaben sind witterungsabhängig und können sich bei schlechtem Wetter verschieben.

 

Hintergrund

Im Juli 2021 wurde der Mittelteil der Rad- und Fußgängerbrücke über die B 30 bei Senglingen durch einen nicht eingefahrenen Kran eines Lastwagens weggerissen. Nach langen Abstimmungen mit der Versicherung konnte die Gemeinde Meckenbeuren im Oktober 2022 den Ersatzneubau in Auftrag geben. Die neue Brücke und die Fundamente wurden über die Wintermonate gefertigt. Die neue Brücke ist aus Aluminium. Die vormalige Holzbrücke wurde 1984 gebaut, 1995 erneuert und 2010 saniert.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Lochbrücke) - Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 11.30 Uhr in einem Kreisverkehr zwischen Lochbrücke und Siglishofen entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro.Ein 37 Jahre alter Mercedes-Lenker fuhr von der ...
Abbildung
(Achstetten) - Am Donnerstag warf ein bisher Unbekannter bei Achstetten einen Gegenstand von einer Brücke auf ein Auto. Die Polizei sucht Zeugen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 28-jähriger kurz nach 8 Uhr auf der B 3...
Abbildung
(Lochbrücke) - Wuchtig auf den Vorausfahrenden aufgefahren ist am Dienstag gegen 17.30 Uhr ein 27-jähriger Mazda-Lenker in der Seestraße. Er hatte zu spät erkannt, dass der 69-jährige Skoda-Fahrer vor ihm verkehrsbedi...
Abbildung
(Hochdorf) - Eine Vielzahl von Brücken in Baden-Württemberg sind marode und sanierungsbedürftig. Neben der Variante eines Brückenneubaus besteht in manchen Fällen die Möglichkeit, die bestehenden Bauwerke durch versc...
Abbildung
(Hochdorf) – Die Bundesregierung arbeitet weiterhin an einem Genehmigungsbeschleunigungsgesetz im Verkehrsbereich, mit dem auch ausgewählte Autobahnen und der Ersatzneubau von Brücken beschleunigt werden soll. Parallel...
Abbildung
(Senglingen) - Rund 80 Anwesende besuchten am Donnerstagnachmittag an der Ostseite des Senglinger Stegs die Einweihungsfeierlichkeit der neuen Brücke."Der Fußweg wurde schwieriger und weiter", erinnerte Bürgermeister Ge...