22.11.2022 - 18:47 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8007
49

Thomas Dörflinger spricht mit Landrat Mario Glaser über B 30-Brücken

Abbildung
 

(Biberach) - Der Landtagsabgeordnete des Landkreises Biberach, Thomas Dörflinger, war zu einem Antrittsbesuch zu Gast bei Landrat Mario Glaser. Dabei ging es um die aktuellen Herausforderungen für den Landkreis und die künftige Zusammenarbeit.

Themen des Austausches waren unter anderem der Ausbau erneuerbarer Energien, die Flüchtlingspolitik, die Gesundheitsversorgung, Straßen und Verkehr und dabei die ganz konkreten Straßenbauprojekte des Kreises: der Aufstieg zur B 30, die Ortsumfahrungen Ringschnait, Ochsenhausen, Erlenmoos, Edenbachen und die geplanten Brückensanierungen der B 30 bei Hochdorf. Zudem wurde über die vom Land bewilligten Regiobuslinien Riedlingen-Biberach, Biberach – Erolzheim und Erolzheim – Memmingen gesprochen.

„Eine gute Zusammenarbeit ist für mich grundlegend für das Ziel, sich für die Anliegen der Menschen im Landkreis Biberach einzusetzen.  Dabei möchten wir im konkreten, konstruktiven und regelmäßigen Austausch stehen und manches Anliegen auch auf dem ,kurzen Dienstweg‘ besprechen“, betonte Landrat Mario Glaser.

Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger ergänzte: „Im Grunde genommen sind Landrat wie auch Landtagsabgeordneter Mitgestalter einer guten Zukunft unserer Region. Gerade deshalb ist mir der enge Austausch mit Landrat Glaser wichtig, um künftig in entscheidenden Fragen schnell und unkompliziert Synergien bilden und nutzen zu können. Auch in den kommenden Jahren werden wir ein breites Feld an Themen bespielen und dabei gemeinsam wichtige Projekte für den Landkreis weiterentwickeln. Ich bin Mario Glaser für das konstruktive Miteinander dankbar und freue mich auf die Zusammenarbeit.”


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Baindt) - Auf der Bundesstraße 30 bei Baindt wird es bei den bis jetzt geltenden Tempolimits bleiben. Auf einem Teil der Strecke gilt weiterhin keine Beschränkung. Das hat eine Überprüfung der Situation durch das Landrats...
Abbildung
(Hochdorf) - Ein umfassendes Bild über die Gemeinde Hochdorf verschaffte sich Landrat Dr. Heiko Schmid bei seinem Abschiedsbesuch.Auf der Agenda stand der Besuch der Firma Fischer Edelstahltechnik und dessen Ausbildungszen...
Abbildung
(Baindt) - Das Landratsamt Ravensburg will als zuständige Verkehrsbehörde ein Tempolimit auf der Bundesstraße 30 auf Höhe der Anschlussstelle Baindt prüfen. Grund ist eine öffentliche Diskussion nach mehreren Unfällen in d...
Abbildung
(Tübingen / Biberach) - Ein ausführliches Gespräch zur Realisierung des Aufstiegs zur B 30 als Verlängerung der Nord-West-Umfahrung Biberach führten Landrat Dr. Heiko Schmid, Biberachs Oberbürgermeister Norbert Zeidler und...
Abbildung
(Gaisbeuren) - Um Rückstaus auf der Landesstraße vor der B30 in Gaisbeuren zu reduzieren plant das Landratsamt Ravensburg die Verlängerung der Rechtsabbiegespur. Die geplante Baumaßnahme soll die Einfahrt in die B30 erle...
Abbildung
(Landkreis Biberach) - Als das erwartete Ergebnis bezeichnet Landrat Dr. Heiko Schmid die gestern vom Verkehrsministerium des Landes vorgelegte Prioritätenliste zum weiteren Bau von Bundesstraßen in Baden-Württemberg. Im l...