keine Bewertungen

11.06.2022    21:34 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7806   -   127

Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Lochbrücke
      10.06.2022
      2 Verunglückte
               1 Schwerverletzte
               1 Leichtverletzte
      2 Fahrzeuge
      5.000 Euro Sachschaden
Bild

(Lochbrücke) - Bei einem Verkehrsunfall auf der B 30, unmittelbar nach Lochbrücke, ist am Freitag ein Kradfahrer schwer verletzt worden.

Ein 24-jähriger befuhr gegen 17:49 Uhr, mit seinem Motorrad die vorfahrtsberechtigte Seestraße (B 30) in Richtung Friedrichshafen. Ein 51-jähriger Daimler-Fahrer befuhr die untergeordnete Käthe-Paulus-Straße. Er hielt an der Einmündung zur Seestraße an, um nach links in diese abzubiegen. Der Kradfahrer überholte kurz vor der Unfallstelle rücksichtslos mehrere Autos. Ohne das Überholmanöver des Kradfahrers zu bemerken fuhr der Daimler-Fahrer auf die Seestraße nach links ein. Im Einmündungsbereich kam es dann zur Kollision zwischen dem Daimler und dem Krad.

Der Kradfahrer wurde schwer, der Daimler-Fahrer leicht verletzt. Beide Fahrer wurden in ein Klinikum gebracht. Am Krad entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro, am Daimler von ca. 4.000 Euro. Die B 30 war etwa 2 Stunden voll gesperrt.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben