04.07.2024 - 22:40 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8663
107

Sattelzug gestoppt

Abbildung

(Dellmensingen) - Am Mittwoch stoppte die Polizei auf der B 30 bei Erbach-Dellmensingen einen Sattelzug, dessen Auflieger durchgerostet war. Der polnische Fahrer musste eine Sicherheitsleistung von 1.000 Euro bezahlen.

Der Sattelzug fuhr gegen 12 Uhr in Richtung Ulm. Auf einem Parkplatz hatte der Verkehrsdienst Laupheim eine Kontrollstelle eingerichtet. Deshalb nahmen die Polizisten den Lkw samt Auflieger genauer unter die Lupe. Dabei entdeckten die Beamten gravierende Mängel an dem Aufbau des Sattelaufliegers, der Automobilteile geladen hatte.

Der Aufbau des Aufliegers war bereits an mehreren Stellen durchgerostet. Dadurch war die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben. Der Sattelzug wurde bei einem Sachverständigen in Ulm vorgeführt. Der begutachtete das Gespann und stufte den Auflieger als verkehrsunsicher ein. Der Fachmann bescheinigte die Durchrostungen als gravierende Mängel.

Die Fahrt war damit beendet und der Laster durfte mit dem Auflieger nicht mehr weiterfahren. Da der aus Polen stammende 26-jährige keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1.000 Euro bezahlen. Auch musste er für die Kosten des Gutachters aufkommen.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Baindt) - Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht haben Beamte des Polizeipostens Bad Waldsee eingeleitet, nachdem ein Sattelzuglenker am Montag gegen 11.45 Uhr auf der B 30 von einem bislang unbekannten Lkw-Fahrer beim W...
Abbildung
(Oberessendorf) - Am Mittwoch kam es gegen 20.45 Uhr auf der B 30 bei Oberessendorf zu einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Sattelzug. Der Suzuki-Fahrer hatte Glück im Unglück und erlitt nur leichte Verletzunge...
Abbildung
(Biberach) - Zwei Lastzüge sind am Montag kurz vor 16.15 Uhr auf der Bundesstraße 30 bei Biberach-Hagenbuch in Richtung Ulm seitlich zusammengestoßen. Ein Fahrer wurde schwer, der andere leicht verletzt. Bis zum Abschlu...
Abbildung
(Äpfingen) - Auf der B 30-Auffahrt in Richtung Ulm, bei Äpfingen, in der Gemeinde Maselheim im Landkreis Biberach, ist am Donnerstagnachmittag kurz nach 13.30 Uhr ein mit 106 Schweinen beladener Viehtransporter umgekippt...
Abbildung
(Bad Waldsee) - Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen einen Pkw und einem Gefahrgut-Lkw ist am späten Dienstagabend ein 19-jähriger auf der B 30 bei Bad Waldsee ums Leben gekommen. Der Lkw-Fahrer wurde schwer verlet...
Abbildung
(Oberessendorf / Unteressendorf) - Ein mit Gefahrgut beladener Sattelzug verunglückte am Mittwochabend auf der B 30 bei Unteressendorf. Nach einem zunächst kleineren Unfall fing der Lkw Feuer, bis die Ladung explodierte....