27.06.2023 - 19:32 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8301
163

Neue Brücke eingeweiht

Abbildung

(Senglingen) - Rund 80 Anwesende besuchten am Donnerstagnachmittag an der Ostseite des Senglinger Stegs die Einweihungsfeierlichkeit der neuen Brücke.

"Der Fußweg wurde schwieriger und weiter", erinnerte Bürgermeister Georg Schellinger an die Folgen, als am 1. Juli 2021 ein nicht eingefahrener Kran auf einem Lastwagen das Mittelteil der Holzbrücke aus dem Jahr 1984 einriss. Rund zwei Jahre später wurde nun die neue Brücke eingeweiht. Schellinger bezifferte die Kosten auf rund 434.000 Euro. "Die Brücke ist richtig schön geworden", freute sich der Bürgermeister. Die Weihe der Brücke oblag Pfarrer Peter Steinle von der evangelischen Kirche und Pfarrer Fabian Ploneczka von der katholischen Kirchengemeinde Obereschach.

Die neue Brücke über die Bundesstraße 30 bei Senglingen ist 32 Meter lang und zehn Tonnen schwer. Die Aluminium–Konstruktion wurde vom Atelier Sieffert in Gambsheim im Elsass gefertigt. Mit Unterstützung eines Autokrans der Firma Wolf (Untereschach) ist sie am 26. Mai auf Betonfundamente gesetzt worden, die die Firma Zwisler (Tettnang) drei Tage zuvor eingebaut hatte. Im Anschluss wurden die Wege zur Brücke wiederhergestellt.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Lochbrücke) - Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 11.30 Uhr in einem Kreisverkehr zwischen Lochbrücke und Siglishofen entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro.Ein 37 Jahre alter Mercedes-Lenker fuhr von der ...
Abbildung
(Achstetten) - Am Donnerstag warf ein bisher Unbekannter bei Achstetten einen Gegenstand von einer Brücke auf ein Auto. Die Polizei sucht Zeugen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 28-jähriger kurz nach 8 Uhr auf der B 3...
Abbildung
(Lochbrücke) - Wuchtig auf den Vorausfahrenden aufgefahren ist am Dienstag gegen 17.30 Uhr ein 27-jähriger Mazda-Lenker in der Seestraße. Er hatte zu spät erkannt, dass der 69-jährige Skoda-Fahrer vor ihm verkehrsbedi...
Abbildung
(Hochdorf) - Eine Vielzahl von Brücken in Baden-Württemberg sind marode und sanierungsbedürftig. Neben der Variante eines Brückenneubaus besteht in manchen Fällen die Möglichkeit, die bestehenden Bauwerke durch versc...
Abbildung
(Hochdorf) – Die Bundesregierung arbeitet weiterhin an einem Genehmigungsbeschleunigungsgesetz im Verkehrsbereich, mit dem auch ausgewählte Autobahnen und der Ersatzneubau von Brücken beschleunigt werden soll. Parallel...
Abbildung
(Berlin) - Der Bundestag hat am Donnerstag, 22. Juni 2023, erstmals über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Beschleunigung von Genehmigungsverfahren im Verkehrsbereich und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2021/118...