keine Bewertungen

15.11.2021    21:31 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7555   -   59

Zweifacher Totalschaden

Bild

(Ravensburg) - Zweifacher Totalschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Sonntagmorgen gegen 10.45 Uhr an der Abfahrt Ravensburg-Nord der B 30 ereignet hat.

Ein 21 Jahre alter VW-Fahrer bog von der Schnellstraße kommend nach links in Richtung Berg ab und nahm dabei einem Mercedes-Lenker die Vorfahrt, der in Richtung Ravensburg unterwegs war.

Sowohl der 76 Jahre alte Fahrer wie auch seine 71-jährige Frau auf dem Beifahrersitz wurden bei dem Unfall nicht verletzt. Der Unfallverursacher erlitt einen Schock und wurde zur vorsorglichen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Der Schaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 20.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben