keine Bewertungen

22.03.2020    21:32 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6962   -   164

Polizei kontrolliert Betrunkenen mit Stichwaffen

Bild

(Meckenbeuren) - Ein Zeuge meldete der Polizei am Samstagmorgen gegen 08.15 Uhr den Verdacht eines betrunkenen Autofahrers in Meckenbeuren, welcher dort mit einem auffälligen Ford Sportwagen unterwegs sei.

Das Fahrzeug wurde von Beamten des Polizeireviers Friedrichshafen in Meckenbeuren angetroffen und einer Kontrolle unterzogen. Ein Alko-Test ergab bei dem 26-jährigen Mann aus Ravensburg über 1,3 Promille. Ihm wurde im Krankenhaus von einem Arzt eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde von den Beamten einbehalten. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Außerdem ermitteln die Beamten wegen des Verdachts einer Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz, da er mehrere entsprechende Messer mit sich führte.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben