keine Bewertungen

22.04.2019    19:13 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6606   -   103

Mit Leicht-Kraftrad verunglückt

Unteressendorf
      21.04.2019
      2 Verunglückte
               1 Schwerverletzte
               1 Leichtverletzte
      2 Fahrzeuge
      3.000 Euro Sachschaden
Bild

(Unteressendorf) - Am Sonntagmittag, gegen 12 Uhr, fuhren zwei Leicht-Kraftrad-Fahrer hintereinander auf der L 306. Sie kamen aus Richtung Unteressendorf und wollten auf die B 30 auffahren. Der vorausfahrende 17-jährige musste jedoch aufgrund der Verkehrslage anhalten. Dies erkannte der folgende, ebenfalls 17-jährige nicht und fuhr auf ihn auf. Der Unfallverursacher wurde dabei schwer verletzt und stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Der vorausfahrende Kradfahrer wurde leicht verletzt. An beiden Motorrädern entstand ein Gesamtschaden von 3.000 Euro.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben