keine Bewertungen

05.06.2018    23:30 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6260   -   205

23-jährige achtet nicht auf nachfolgenden Verkehr

Baindt
      04.06.2018
      2 Fahrzeuge
      4.000 Euro Sachschaden
Bild

(Baindt) - Etwa 4.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montag gegen 06.00 Uhr auf der B 30 bei Baindt. Eine 23-jährige fuhr mit ihrem Pkw an der Auffahrt Baindt auf die B 30 auf. Um unmittelbar danach einen vorausfahrenden Lkw zu überholen, wechselte sie von der rechten Fahrspur auf die Linke, ohne dabei auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Ein herannahender 22-jähriger versuchte zwar noch durch das Einleiten einer Vollbremsung einen Verkehrsunfall zu verhindern, prallte jedoch mit seinem Opel Astra in das Fahrzeugheck der 22-jährigen. Die durch die Kollision nicht mehr fahrbereiten Autos mussten von einem Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geborgen werden.


 Quelle   |  
 Tags: Baindt  Verkehr  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben