keine Bewertungen

07.12.2010    23:59 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 2946   -   74

Radwege werden an Wochenenden nicht mehr geräumt und gestreut

Bild
(Friedrichshafen) - Aufgrund der angespannten Finanzsituation des Bodenseekreises überprüft das Landratsamt die nicht gesetzlich vorgeschrieben Leistungen. Betroffen ist davon auch der Winterdienst auf den Radwegen im Bereich Friedrichshafen, Tettnang und Meckenbeuren.

Ab sofort wird auf den vom Bodenseekreis gepflegten Streckenabschnitten erst ab 7 Uhr mit den Räum- und Streuarbeiten begonnen. An den Wochenenden wird kein Winterdienst durchgeführt. Betroffen sind unter anderem die Wege entlang der B 30 außerhalb der Ortsdurchfahrt Friedrichshafen.

Für den Winterdienst an den übrigen Radwegestrecken im Bodenseekreis sind die Gemeinden und Städte verantwortlich. Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmer, sich auf die veränderten Bedingungen einzustellen.

  0 Kommentare

Kommentar schreiben