keine Bewertungen

07.09.2010    23:59 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 2808   -   66

Fiat streift Motorrad

Wiblingen
      08.09.2010
      1 Verunglückte
               1 Leichtverletzte
      2 Fahrzeuge
      1.000 Euro Sachschaden
Bild
(Wiblingen) - Am Mittwochvormittag ist bei Wiblingen ein Motorradfahrer bei einem Unfall leicht verletzt worden. Ein 58-jähriger beabsichtigte mit seinem Fiat von der Bundesstraße 30 ins Ulmer Donautal abzubiegen. Dabei übersah er das Motorrad. Das Auto streifte das Kraftrad, so dass der 24-jährige Fahrer stürzte und sich hierbei leichte Verletzungen zuzog. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird von der Polizei auf rund 1.000 Euro geschätzt.
 Tags: Wiblingen  Motorrad  Fiat  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben