keine Bewertungen

15.07.2022    21:03 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7854   -   123

Flotte Ausfahrt beschert Fahrverbot und 320 Euro Bußgeld

Bild

(Hochdorf / Biberach) - Am Freitag nahm die Polizei bei Biberach die Geschwindigkeit von Fahrenden in den Blick. Kurz nach 3 Uhr war ein 61-jähriger auf der B 30 von Ravensburg in Richtung Biberach unterwegs. Dabei maß die Polizei seinen Fiat mit 147 km/h. Erlaubt sind an dieser Stelle 100 km/h. Die Beamten beendeten die Fahrt des Mannes und führten ein belehrendes Gespräch. Auf ihn kommt eine Anzeige zu. Er muss mit einem Bußgeld von mindestens 320 Euro, zwei Punkte in Flensburg und einem Monat Fahrverbot rechnen.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben