keine Bewertungen

11.06.2019    18:42 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6672   -   140

Unfall nicht bemerkt

Oberhofen
      08.06.2019
      3 Fahrzeuge
      15.000 Euro Sachschaden
Bild

(Oberhofen) - Rund 15.000 Euro Sachschaden ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 12.40 Uhr auf der B 30 ereignet hat.

Ein 75-jähriger Daimler-Benz-Lenker befuhr die Bundesstraße von Friedrichshafen kommend in Richtung Ravensburg. Beim Fahrstreifenwechsel übersah er einen rechts neben sich befindlichen Maserati, dessen 54-jähriger Fahrer bis zum Stillstand abbremsen musste, um eine Kollision zu verhindern. Ein hinter dem Maserati fahrender Daimler-Benz-Fahrer konnte trotz Vollbremsung einen Auffahrunfall nicht verhindern.

Der 75-jährige bemerkte von all dem nichts und fuhr weiter in Richtung Ravensburg. Erst durch die Hinterherfahrt eines Unfallzeugen wurde der 75-jährige auf den Verkehrsunfall aufmerksam und kehrte an die Unfallstelle zurück. Der nicht mehr fahrbereite Daimler-Benz des 42-jährigen musste abgeschleppt werden.


 Quelle   |  
 Tags: Oberhofen  Benz  Daimler  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben