06.06.2024 - 23:53 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8633
191

Noch Sperrungen nach Hochwasser

(Ravensburg) - Infolge des Hochwassers am vergangenen Wochenende kommt es weiterhin zu gesperrten Straßenabschnitten im Landkreis Ravensburg. Darauf wies das Landratsamt Ravensburg am Donnerstag hin.

Gesperrt sind:

  • B 465 Bad Wurzach – Unterschwarzach
    im Wurzacher Ried. Eine Umleitung ist eingerichtet, je über die B 465- L 314 - L 265 Albers – Dietmanns – K 7928/7929 Unterschwarzach.
     
  • L 314 Baienfurt – Bergatreute
    nach Hangrutschen bei Löffelmühle. Die Umleitung erfolgt über die B 30 über Enzisreute.
     
  • L 291 Anschluss B 30 Ravensburg-Nord – Berg
    Am Sonntag, 02.06.2024 kam es in Folge der starken Regenereignisse zu einer Hangrutschung. Aufgrund des hohen Gefahrenpotentials für die Verkehrsteilnehmenden durch das Hinabrutschen der aufgeweichten Erdmassen sowie von Bäumen und Bewuchs, muss die Strecke aus Gründen der Verkehrssicherheit gesperrt bleiben. Die Umleitung in beide Richtungen erfolgt über die L 313 (Ulmer Straße, Ravensburger Straße, Waldseer Straße) und die K 7950 (Abt- Hyller-Straße, Ettishofer Straße) nach Kasernen zur L 291.
     
  • K 7948 Weingarten – Schlier (Lauratal)
    Die Sperrung dauert voraussichtlich noch bis zum 21.06.24. Im Bereich des Durchlasses Zundelbach wurde die Fahrbahn unterspült. Es kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass Teile der Fahrbahn sich absenken bzw. im schlimmsten Fall einbrechen. Der bestehende Durchlass muss komplett freigelegt, auf Schäden überprüft und wieder verfüllt werden. Danach wird im Bereich der Querung der Fahrbahnbelag erneuert. Die Umleitungsstrecke führt von Schlier über die L 325 nach Ravensburg – B 32 (Wangenerstraße) – Gartenstraße – L 313 – L 317 Weingarten und umgekehrt.


Für Behinderungen, welche durch die Arbeiten entstehen, bittet das Landratsamt die betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer und Anwohnenden um Verständnis.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Ravensburg) - Schwere Verletzungen hat ein 57 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 13.40 Uhr auf der B 30 bei Ravensburg erlitten. Der Harley-Fahrer war zwischen den Anschlussstellen Raven...
Abbildung
(Bad Waldsee / Ravensburg) - Aufgrund einer Baumaßnahme auf der B 30 am Anschluss Ravensburg-Nord wird die Schnellbuslinie S30, die zwischen Bad Waldsee und Ravensburg verkehrt, ab Montag umgeleitet. Die Schnellbuslinie S...
Abbildung
(Ravensburg) - Fast 60 Fahrzeuglenker waren bei einer Geschwindigkeitsmessung der Verkehrspolizei am Mittwoch zwischen 7 und 11 Uhr auf der B 30 zwischen den Anschlussstellen Ravensburg-Süd und Ravensburg Nord deutlich zu...
Abbildung
(Ravensburg) - Das Regierungspräsidium Tübingen lässt ab Montag, 10. Juni 2024, bis voraussichtlich Ende November 2024 die Brücke über die Schussen im Zuge des Anschlussastes zur B 30 an der Anschlussstelle Ravensburg...
Abbildung
(Ravensburg / Friedrichshafen) - Die Landratsämter Ravensburg und Friedrichshafen gaben am Sonntagabend noch keine Entwarnung in den Hochwassergebieten. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) sage für die kommende Nacht bis Mon...
Abbildung
(Ravensburg / Friedrichshafen) - Aufgrund der anhaltenden starken Regenfälle warnen die Landratsämter Ravensburg und Friedrichshafen vor steigenden Wasserpegeln entlang der Flüsse und einer akuten Hochwassergefahr im La...