15.05.2024 - 22:10 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8609
106

Drogenfahrt beendet

Abbildung

(Biberach) - Eine Drogenfahrt beendete die Polizei am Dienstag bei Biberach. Auf den 33-jährigen Fahrer kommen eine Anzeige und führerscheinrechtliche Maßnahmen zu.

Gegen 8 Uhr kontrollierte die Polizei den Fahrer des BMW. Er fuhr zunächst auf der B 30 und an der Abfahrt „Jordanei“ ab. Bei der Kontrolle hatten die Beamten schnell den Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Rauschgift stand. Der 33-jährige hatte lichtstarre Pupillen und Lidflattern. Der Mann räumte sofort ein, vor wenigen Tagen einen Joint geraucht zu haben. Deshalb nahm ihm ein Arzt Blut in einer Klinik ab. Das Ergebnis der Blutprobe soll nun zeigen, was für Drogen der Mann vor der Fahrt konsumiert hatte.

Die Polizeistreife untersagte die Weiterfahrt für die nächsten 24 Stunden. Neben einer Anzeige setzt sich die Polizei auch mit der Führerscheinstelle in Verbindung. Die prüft weitere Maßnahmen gegen den 33-jährigen. Sein Auto musste er auf einem Parkplatz stehen lassen.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Dürnast / Baindt) - Die Polizei hat am Mittwoch auf der B 33 bei Dürnast sowie auf der B 30 am Ausbauende bei Baindt Geschwindigkeits- und Verkehrskontrollen durchgeführt. Insgesamt müssen fast 50 Verkehrsteilnehmer m...
Abbildung
(Friedrichshafen) - Nachdem die „Tuning World Bodensee“ im Laufe des zurückliegenden verlängerten Wochenendes erneut zehntausende Autoliebhaber und Tuning-Begeisterte in die Bodenseeregion gelockt hat, zieht die Poli...
Abbildung
(Ulm) - Überhöhte Geschwindigkeit ist bei schweren Verkehrsunfällen nach wie vor die Unfallursache Nummer eins. Mit Verkehrssicherheitsaktionen wie dem Speedmarathon wollen Polizei, Kommunen und Landratsämter diese Unf...
Abbildung
(Ulm) - Das Polizeipräsidium Ulm beteiligte sich am Mittwoch in der Zeit zwischen 6 Uhr und 21 Uhr am siebten länderübergreifenden Sicherheitstag. Ziele der Maßnahmen waren die Stärkung der Sicherheit und die Bekämpf...
Abbildung
(Baltringen) - Die Polizei sucht Zeugen zu einem bisher unbekannten Autofahrer, der am Mittwoch nach einem Verkehrsunfall auf der B 30 bei Baltringen davongefahren ist. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war ein 1...
Abbildung
(Achstetten) - Am Donnerstag warf ein bisher Unbekannter bei Achstetten einen Gegenstand von einer Brücke auf ein Auto. Die Polizei sucht Zeugen. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 28-jähriger kurz nach 8 Uhr auf der B 3...