keine Bewertungen

17.09.2020    18:56 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7097   -   157
bearbeitet 17.09.2020    18:59 Uhr von Franz Fischer

Auto prallt in Leitplanke

Laupheim
      17.09.2020
      2 Verunglückte
               2 Leichtverletzte
      1 Fahrzeuge
      7.000 Euro Sachschaden
Bild

(Laupheim) - Von der Fahrbahn abgekommen ist am Donnerstagmorgen ein Autofahrer auf der B 30 bei Laupheim.

Der 53-jährige war laut Polizeiangaben gegen 9.15 Uhr in Richtung Biberach unterwegs. Etwa 300 Meter vor der Ausfahrt Laupheim-Mitte kam er mit seinem Mercedes von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Leitpfosten. Danach prallte er gegen die Mittelleitplanke.

Er und sein 29 Jahre alter Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr war ebenfalls an der Unfallstelle. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Mercedes, an dem rund 7.000 Euro Schaden entstand, musste abgeschleppt werden. Zeitweise war die B 30 nur über einen Fahrstreifen befahrbar.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben