keine Bewertungen

29.11.2018    19:02 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6445   -   193

Rücksichtsloser Transporterfahrer

Bild

(Landkreis Biberach) - Am Mittwoch verhielt sich ein Autofahrer rücksichtslos. Bereits auf der B 30 folgte der VW Transporter einem Nissan. Dabei schnitt er den Nissanfahrer, hinderte ihn am überholen und fuhr dicht auf. Bis in die Kolpingstraße in Biberach waren die Beiden in dieser Art unterwegs. An der Kreuzung mit der Waldseer Straße zeigte die Ampel rot. Beide Fahrer stoppten. Der Lenker des Pixo stieg nun aus und ging auf den VW-Fahrer zu. Dieser wollte weiterfahren und lenkte in Richtung des 23-jährigen. Der Transporter streifte den Mann. Anschließend flüchtete er.

Den Fahrer stellten die Beamten später an seiner Wohnadresse. Die Polizisten rochen Alkohol bei dem 50-jährigen. Ein Test bestätigte den Verdacht, dass der Mann zu viel getrunken hatte. Es folgte eine Blutentnahme. Die Biberacher Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


 Quelle   |  
 Tags: Fahrer 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben