keine Bewertungen

30.08.2018    19:51 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6356   -   130

Nach Unfall weitergefahren

Mettenberg
      29.08.2018
      1 Fahrzeuge
      4.500 Euro Sachschaden
Bild

(Mettenberg) - Am Mittwoch krachte ein BMW mehrfach in die Leitplanken der B30 bei Biberach.

Der Fahrer fuhr gegen 6 Uhr auf der B 30 von Ulm in Richtung Biberach. Kurz vor dem Parkplatz Mettenberg verlor der 23-jährige vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der BMW fuhr mehrmals rechts gegen die Schutzplanken. Auf einer Länge von fast 50 Metern wurden diese erheblich beschädigt.

Der Fahrer des BMW setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden von etwa 4.500 Euro zu kümmern. Der Schaden und die Unfallflucht wurden am Vormittag bei der Polizei durch Mitarbeiter der Straßenmeisterei angezeigt. Gegen Mittag meldete sich der verantwortliche Fahrer bei der Polizei. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.


 Quelle   |  
 Tags: Mettenberg  Fahrer  BMW  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben

 


Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier