keine Bewertungen

13.02.2018    17:53 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6116   -   155

Polizei stoppt 32 Raser

Bild

(Baindt) - Ein Fahrverbot, Punkte in Flensburg und ein Bußgeld erwarten einen Autofahrer, der am Montagnachmittag bei Geschwindigkeitskontrollen der Verkehrspolizeidirektion auf der B 30 bei Baindt aufgefallen ist. Der Pkw-Lenker passierte die Messstelle, an der eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h gilt, mit 139 km/h. Von den insgesamt 942 zwischen 12.30 und 14.30 Uhr gemessenen Fahrzeugen mussten 32 Kraftfahrzeugführer wegen überhöhter Geschwindigkeit beanstandet werden.


 Quelle   |  
 Tags: -

  0 Kommentare

Kommentar schreiben