07.05.2024 - 00:21 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8604
192

Fahranfängerin verursacht schweren Unfall

Äpfingen
      04.05.2024
      3 Verunglückte
               1 Schwerverletzte
               2 Leichtverletzte
      2 Fahrzeuge
      60.500 Euro Sachschaden
Abbildung

(Äpfingen) - Drei Verletzte und rund 60.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag an der Abfahrt der B 30 ereignet hat. Eine 18-jährige hatte einem 25-jährigen die Vorfahrt genommen.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war die junge Frau mit ihrem VW zunächst auf der B 30 von Biberach kommend unterwegs. An der Anschlussstelle Biberach-Nord fuhr sie ab und bog an der Einmündung zur L 267 nach links ein. Dabei achtete sie aber nicht auf die Vorfahrt des 25-jährigen, der mit einem BMW und seinem gleichaltrigen Beifahrer in Richtung Äpfingen unterwegs war. Am Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß.

Bei dem heftigen Aufprall wurde der BMW nach links abgewiesen. Dort stieß er gegen einen Wegweiser und fuhr anschließend eine Böschung hinauf. Nach rund 15 Meter abseits der Straße kam er in einem Acker zum Stehen. Bei dem Zusammenstoß zogen sich die drei Unfallbeteiligten zum Teil schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst war mit drei Fahrzeugen vor Ort und brachte die Verletzten in umliegende Krankenhäuser. Auch ein Rettungshubschrauber mit Notarzt war an der Unfallstelle.

Die Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den Schaden am VW schätzt die Polizei auf ungefähr 20.000 Euro, den am BMW auf ca. 40.000 Euro. Rund 500 Euro beträgt der Schaden an dem Wegweiser. Auf die Fahranfängerin kommt nun eine Anzeige zu.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Friedrichshafen) - Ein Unfall mit drei beteiligten Autos hat sich am Donnerstag kurz nach 13 Uhr in der Paulinenstraße ereignet. Eine 27 Jahre alte Fiat-Lenkerin war stadteinwärts unterwegs und erkannte zu spät, dass s...
Abbildung
(Gaisbeuren) - Drei teils schwer verletzte Personen und Sachschaden von mehreren zehntausend Euro hat ein Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 11.45 Uhr auf der B 30 in Gaisbeuren gefordert. Ein 66-jähriger Lkw-Fahrer war v...
Abbildung

21.05.2024

Auto überschlagen

(Laupheim) - Am Dienstagmorgen erlitt ein 31-jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der B 30 bei Laupheim leichte Verletzungen. Der Mann war um 9:13 Uhr mit seinem VW T-Roc in Richtung Biberach unterwegs. Im Bereich der An...
Abbildung
(Baindt) - Am Samstagabend gegen 19.40 Uhr ereignete sich auf der B 30 bei Baindt ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 77-jähriger Fahrer eines Kleinbusses verletzt wurde. Der Unfall wurde durch ein missglücktes Übe...
Abbildung
(Friedrichshafen) - Als am Freitagabend gegen 23:10 Uhr vier Personen im Alter zwischen 25 und 31 Jahren am Romanshorner Platz einen Zebrastreifen überquerten, ging dies einem Mercedesfahrer und seinen Mitfahrern nicht sc...
Abbildung
(Hochdorf) - Die Schwäbische Zeitung hat sich bei Hochdorfs Bürgermeister Stefan Jäckle über den Stand der Dinge zum Neubau von zwei Großbrücken der B 30 bei Hochdorf informiert. Wie Jäckle im Gespräch ausführt, g...