17.01.2023 - 21:15 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8074
28

Einbruch in Restaurant - Täter bedient sich an Essen und Geld

Abbildung
 

(Friedrichshafen) - Ein Unbekannter hat in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Scheibe zu einem Restaurant in der Paulinenstraße eingeworfen und sich an Getränken, Speisen und der Kasse bedient. Mit einem Stein zerstörte er die Verglasung des Lieferanteneingangs und öffnete so die Tür. Er aß und trank, nahm sich rund 100 Euro aus der Wechselgeldkasse und suchte im Anschluss das Weite.

Der entstandene Sachschaden an der Tür wird auf mehrere hundert Euro beziffert. Die Polizei Friedrichshafen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die insbesondere zwischen 0.30 Uhr und 8.15 Uhr Verdächtiges beobachtet haben, sich unter Tel. (0 75 41) 7 01 - 0 zu melden.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Hochdorf) - In Absprache zwischen dem Bundestagsabgeordneten Martin Gerster (SPD) und Hochdorfs Bürgermeister Stefan Jäckle fand jetzt ein Vor-Ort-Termin mit Andreas Stoch, SPD-Landesvorsitzender und Oppositionsführer ...
Abbildung
(Hohenreute) - Zu einer Kollision zwischen einem BMW und einem Pferd ist es am Donnerstag kurz nach 15 Uhr auf der B 30 gekommen. Während der 75-jährige Fahrzeuglenker auf der B 30 von Ravensburg in Richtung Meckenbeuren...
Abbildung
(Biberach) - Am Donnerstag verursachte ein 32-jähriger auf der B 30 bei Biberach einen Verkehrsunfall. Gegen 18.15 Uhr fuhr der Mann mit einem BMW in Richtung Ravensburg. An der Anschlussstelle Biberach-Süd wechselte er ...
Abbildung
(Berlin) - Soll auch die Planung von Bundesfernstraßen beschleunigt werden? In dieser Streitfrage brachte auch der Koalitionsausschuss am Donnerstagabend keine Einigung. Es war nur von „konstruktiven Gesprächen“ die ...
Abbildung
(Schwerin) - Die Grünen stehen mit ihrer Forderung alleine da, beschlossene Straßenbau-Projekte für Mecklenburg-Vorpommern einer erneuten Prüfung zu unterziehen und die nach ihrer Meinung klimaschädlichen Projekte, vo...
Abbildung
(Achstetten) - Sachschaden entstand an einem Sprinter am Mittwoch auf der B 30 bei Achstetten. Gegen 9 Uhr war der Mercedes in Richtung Biberach unterwegs, als ein 1,5 Meter langes Metallteil mittig auf der Fahrbahn lag. D...