keine Bewertungen

09.06.2022    18:16 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7805   -   70

Europaparlament stimmt für klimaneutrale Fahrzeuge ab 2035

Bild

(Straßburg) - Das Europäische Parlament hat einer Vorlage für CO2-Emissionsnormen zugestimmt. Ab 2035 dürfen nur noch Pkw und leichte Nutzfahrzeuge neu zugelassen werden, die kein CO2 ausstoßen. Zu den emissionsfreien Fahrzeugen zählten Elektrofahrzeuge, Fahrzeuge mit Brennstoffzellen oder Wasserstoffantrieb.

Die Treibhausgasemissionen des Straßenverkehrs machen fast 20 Prozent der gesamten Treibhausgasemissionen der EU aus und seien seit 1990 deutlich gestiegen. Der Straßenverkehr sei der einzige Sektor mit steigenden Treibhausgasemissionen, heißt es zur Begründung.

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will einen zeitlichen Rahmen vorgeben, um eine sichere Planung zu gewährleisten. Neben Vorteilen für das Klima erwartet die Kommission bessere Luftqualität, Energieeinsparungen, niedrigere Fahrzeug-Unterhaltungskosten und mehr Innovationen auf dem Gebiet der emissionsfreien Antriebe.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben