keine Bewertungen

28.09.2021    18:44 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7473   -   50

42-jähriger in Schlangenlinien unterwegs

Bild

(Biberach / Ummendorf) - Einen auffälligen Autofahrer meldete ein Zeuge der Polizei am Montag bei Biberach. Gegen 15 Uhr war er auf der Bundesstraße 30 zwischen Laupheim und Biberach unterwegs. Dort fiel ihm ein Auto auf, das in Schlangenlinien unterwegs war. Der Zeuge verständigte die Polizei. In der Biberacher Straße in Ummendorf stoppte die Polizei den 42-jährigen Fahrer. Der roch stark nach Alkohol. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert deutlich über dem Erlaubten. In einem Krankenhaus musste der Mann eine Blutprobe abgeben. Sein Fahrzeug musste er stehen lassen. Den Führerschein behielten die Beamten ein. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben