keine Bewertungen

01.06.2021    19:11 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7346   -   65

Kleinbus macht sich davon

Laupheim
      01.06.2021
      2 Fahrzeuge
      5.000 Euro Sachschaden
Bild

(Laupheim) - Nicht um den Schaden gekümmert hat sich ein Unbekannter nach einem Unfall am Dienstag auf der B 30 bei Laupheim.

Gegen 7.40 Uhr fuhr ein 28-jähriger mit seinem Sprinter in Richtung Biberach. Kurz vor der Ausfahrt Laupheim-Süd näherte sich auf der linken Spur ein blauer Kleinbus. Das Fahrzeug geriet auf die rechte Spur. Um einen Zusammenstoß mit diesem Kleinbus zu vermeiden, lenkte der 28-jährige nach rechts. Dabei streifte sein Mercedes die Leitplanke. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 5.000 Euro.

Der Lenker des blauen Kleinbusses fuhr weiter in Richtung Biberach. An dem Fahrzeug soll ein Anhänger befestigt gewesen sein. Der Fahrer wird auf ein Alter von etwa 40 Jahren geschätzt. Der Mann soll kurze dunkle Haare haben. Die Laupheimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht den Unfallverursacher. Zeugen werden gebeten sich unter Tel. (0 73 92) 9 63 00 zu melden.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben