keine Bewertungen

08.05.2020    20:46 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6984   -   139

Polizei stoppt Lkw

Bild

(Baindt) - Als Flammen aus der Abgasanlage eines Lkw schlugen, stoppten Beamte des Verkehrsdienstes am Mittwochnachmittag den 47-jährigen Fahrer auf der B 30 bei Baindt.

Aufgrund der Brandgefahr, die vermutlich durch einen technischen Defekt verursacht wurde, untersagten die Polizisten die Weiterfahrt. Bei der näheren Inaugenscheinnahme des Fahrzeuges stellten die Beamten fest, dass die Vorderreifen nicht nur Risse, sondern auch nahezu kein Profil mehr aufwiesen. Neben dem Fahrer hat sich auch der Eigentümer des Lkw zu verantworten, da er die Inbetriebnahme angeordnet hatte.


 Quelle   |  
 Lkw

  0 Kommentare

Kommentar schreiben