keine Bewertungen

04.05.2020    21:01 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6980   -   116

Familien streiten in der Paulinenstraße: 2.000 Euro Schaden

Bild

(Friedrichshafen) - Am Freitagabend gegen 23 Uhr hat ein 50-jähriger in der Paulinenstraße (B 30) in einem Geschäft zwei Frauen geschlagen und einen Tresen beschädigt. An der Auseinandersetzung zwischen zwei Familien waren insgesamt 11 Personen beteiligt.

Im Verlauf der Unstimmigkeiten kam es zu weiteren Körperverletzungen, weshalb der exakte Tatablauf Gegenstand weiterer polizeilicher Ermittlungen ist. Am Sonntagmorgen kehrte der 50-jährige Tatverdächtige, obwohl bereits am Freitag ein Hausverbot ausgesprochen wurde, in eine angrenzende Lagerhalle zurück, weshalb er nun zusätzlich wegen Hausfriedensbruch angezeigt wird.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben