keine Bewertungen

11.01.2019    20:14 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6483   -   40

27-jährige landet im Straßengraben

Laupheim
      10.01.2019
      1 Fahrzeuge
Bild

(Laupheim) - Neben der Straße endete die Fahrt einer Autofahrerin am Donnerstag bei Laupheim.

Gegen 8.30 Uhr fuhr die 27-jährige auf der B 30 in Richtung Ulm. Kurz vor der Ausfahrt Laupheim-Süd verlor die Seat-Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Straßengraben überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf der Seite liegen.

Die Frau hatte Glück im Unglück und wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Ihr Auto erlitt aber Totalschaden. Der Abschleppdienst barg das Fahrzeug. Die Polizei ermittelte die Ursache des Unfalls. Als eine der wichtigsten Grundregeln mahnt die Straßenverkehrsordnung zu ständiger Vorsicht. Fahrer und Fußgänger müssen jederzeit aufmerksam sein und Ablenkungen jeglicher Art vermeiden. Jede Unaufmerksamkeit kann schwerwiegende Folgen haben.


 Quelle   |  
 Tags: Laupheim  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben