05.06.2024 - 23:00 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8629
786

Anschluss Ravensburg-Nord wegen Brückensanierung teilweise gesperrt

(Ravensburg) - Das Regierungspräsidium Tübingen lässt ab Montag, 10. Juni 2024, bis voraussichtlich Ende November 2024 die Brücke über die Schussen im Zuge des Anschlussastes zur B 30 an der Anschlussstelle Ravensburg-Nord sanieren.

An dem 1989 erbauten Bauwerk ist die Erneuerung des Brückenbelags und der darunterliegenden Abdichtung notwendig. Außerdem werden die beiden Übergangskonstruktionen am Bauwerk sowie der seitliche Geh- und Radweg erneuert. Zudem werden einzelne Brückenlager auf den Stützen, die den Überbau der Brücke mit dem Unterbau verbinden, neu ausgerichtet und die Brücke erhält neue Entwässerungsleitungen.

Mit der Instandsetzung wird auch die Fahrbahnbreite auf der Auf- und Abfahrt der B 30 für den Kraftfahrzeugverkehr reduziert, um Platz für einen drei Meter breiten Geh- und Radweg zu schaffen. Der Platz kann durch eine Neuaufteilung der Brückenbreite zugunsten des Radverkehrs gewonnen werden.

Während der Arbeiten kann an der Anschlussstelle „Ravensburg-Nord“ nicht auf die B 30 in Richtung Ulm aufgefahren werden. Der von Wangen und dem Stadtzentrum Ravensburg kommende Verkehr wird über die L 313 (Ulmer Straße, Ravensburger Straße, Waldseer Straße) und die L 317 (Niederbieger Straße) zur Anschlussstelle „Weingarten“ umgeleitet.

Ebenso ist die Ausfahrt der B 30 am Anschluss „Ravensburg-Nord“ von Friedrichshafen kommend in Richtung Berg gesperrt. Der Verkehr Richtung Berg wird bereits ab der B 30 Anschlussstelle „Ravensburg-Süd“ über die Jahnstraße, die Zwergerstraße, die Karlstraße und die Ulmer Straße innerstädtisch umgeleitet.

Die Kosten für die Instandsetzungsarbeiten belaufen sich auf rund 1,95 Millionen Euro und werden vom Bund getragen.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Meckenbeuren / Tettnang) - Das Regierungspräsidium Tübingen lässt ab Montag, 26. August 2024, den schadhaften Fahrbahnbelag auf der B 467 zwischen Langentrog und der Abfahrt Tettnang Höll auf einer Länge von rund 3,2...
Abbildung
(Untereschach) - Die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Ortsdurchfahrt Untereschach beginnen am Montag, dem 1. Juli und dauern voraussichtlich bis Mitte Dezember. In diesem Zeitraum kommt es vermehrt zu Baustellenlärm und E...
Abbildung
(Ravensburg) - Schwere Verletzungen hat ein 57 Jahre alter Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 13.40 Uhr auf der B 30 bei Ravensburg erlitten. Der Harley-Fahrer war zwischen den Anschlussstellen Raven...
Abbildung
(Bad Waldsee / Ravensburg) - Aufgrund einer Baumaßnahme auf der B 30 am Anschluss Ravensburg-Nord wird die Schnellbuslinie S30, die zwischen Bad Waldsee und Ravensburg verkehrt, ab Montag umgeleitet. Die Schnellbuslinie S...
Abbildung
(Ravensburg) - Infolge des Hochwassers am vergangenen Wochenende kommt es weiterhin zu gesperrten Straßenabschnitten im Landkreis Ravensburg. Darauf wies das Landratsamt Ravensburg am Donnerstag hin.Gesperrt sind:B 465 Ba...
Abbildung
(Ravensburg) - Fast 60 Fahrzeuglenker waren bei einer Geschwindigkeitsmessung der Verkehrspolizei am Mittwoch zwischen 7 und 11 Uhr auf der B 30 zwischen den Anschlussstellen Ravensburg-Süd und Ravensburg Nord deutlich zu...