07.02.2024 - 22:52 Uhr
Franz Fischer
Nr. 8522
145

Verkehrsunfälle sorgen für Verkehrsbehinderungen

Weingarten
      07.02.2024
      2 Fahrzeuge
Ravensburg
      07.02.2024
      2 Fahrzeuge
      20.000 Euro Sachschaden
Abbildung
 

(Ravensburg / Weingarten) - Mehrere Verkehrsunfälle haben am Mittwochmorgen für Verkehrsbeeinträchtigungen auf der B 30 und der B 32 gesorgt.

Gegen 7 Uhr ereigneten sich auf der B 32 zwischen der B 30 Abfahrt Ravensburg-Nord und der Ulmer Straße zwei Auffahrunfälle. Eine Kia-Fahrerin fuhr nach erster polizeilicher Einschätzung aufgrund von Unachtsamkeit einer Renault-Lenkerin auf, wobei an den beiden Pkw insgesamt rund 9.000 Euro Sachschaden entstand. Die 22 Jahre alte Renault-Fahrerin wurde vorsorglich durch einen Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Beim Zweiten Nahezu zeit- und ortsgleichen Unfall fuhr ein 24-jähriger BMW-Fahrer einem 18 Jahre alten Ford-Fahrer auf. Während beide Beteiligten unverletzt blieben, entstand an ihren Wagen Sachschaden von jeweils rund 3.000 Euro. Alle vier Pkw mussten abgeschleppt werden.

Kurz nach 8 Uhr blockierten zwei Fahrzeuge auf der Bundesstraße 30 zwischen den Anschlussstellen Weingarten und Ravensburg-Nord kurzzeitig einen Fahrstreifen. Beide Fahrer hatten sich mit ihren Wagen gestreift und konnten ihre Fahrt nach dem Austausch der Personalien fortsetzen. Eine Polizeistreife sicherte die Unfallstelle ab.

Für Rückstau sorgte schließlich auch ein weiterer Unfall auf der B 30 kurz nach 8 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ravensburg-Süd und Ravensburg-Nord nach dem Wernerhoftunnel. Eine Renault-Fahrerin verringerte aufgrund von stockendem Verkehr die Geschwindigkeit, was eine Seat-Fahrerin zu spät bemerkte. Sie versuchte noch dem Renault auszuweichen, prallte jedoch in das linke Fahrzeugheck. Durch die wuchtige Kollision wurde die Achse des Renault herausgerissen. An den beiden Wagen entstand Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Über etwaige Verletzungen der Unfallbeteiligten ist noch nichts bekannt.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben

Abbildung
(Weingarten) - Zu einem Verkehrsunfall beim Abbiegen kam es am Freitag gegen 13.33 Uhr an der Anschlussstelle Weingarten. Eine 47-jährige Fiat-Fahrerin befuhr die B 32 und wollte an der Anschlussstelle zur B 30 in Richtun...
Abbildung
(Weingarten) - Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden von rund 7.000 Euro hat ein Verkehrsunfall gefordert, der sich am Dienstag gegen 22.30 Uhr auf der B 30 ereignet hat. Ein 27-jähriger VW up!-Fahrer erkannte zw...
Abbildung
(Weingarten) - Bei einem Auffahrunfall auf der B 32 auf Höhe der B 30-Auffahrt Weingarten sind am Montagmorgen zwei Personen leicht verletzt worden. Eine 23-jährige Seat-Lenkerin war kurz nach 7 Uhr von Staig in Richtung...
Abbildung
(Weingarten) - Auf insgesamt rund 13.000 Euro wird der Sachschaden beziffert, der am Mittwochvormittag gegen 11.30 Uhr bei einem Auffahrunfall mit mehreren Pkw auf der B 30 entstand.Nach bisherigen Erkenntnissen der Polize...
Abbildung
(Weingarten) - Zwei schwarze Plastikwannen, die ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker am Dienstagmorgen auf der B 30 verloren hat, haben Sachschaden von rund 500 Euro am Fiat einer 60-jährigen verursacht.Die Frau war geg...
Abbildung
(Weingarten) - Sachschaden von knapp 70.000 Euro ist am Donnerstag gegen 10.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der B 30 entstanden. Ein 39 Jahre alter Tesla-Lenker war zwischen Weingarten und Ravensburg auf dem linken Fah...