Wenn Sie diese Seite besuchen empfängt Ihr Computer eventuell ein oder mehrere Cookies. Falls Sie keine Cookies erhalten wollen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer abgelegt wird.
Mehr Informationen

 

keine Bewertungen

03.10.2017    02:53 Uhr   -   gemeldet von Franz Fischer   -   Nr. 6000

Seat stößt frontal mit Lkw zusammen

Appendorf
      2 Verunglückte
               1 Tote
               1 Schwerverletzte
      2 Fahrzeuge
      128.000 Euro Sachschaden
Bild

(Appendorf) - Bei einem schweren Verkehrsunfall am Montagabend auf der B 30 bei Appendorf erlitt ein 40-jähriger Autofahrer tödliche Verletzungen. Ein Lkw-Fahrer wurde schwerst verletzt.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen stieß gegen 18.45 Uhr an der Anschlussstelle Appendorf der Pkw frontal mit einem Lkw zusammen. Der Lkw war in Richtung Biberach unterwegs, der Pkw in Richtung Ravensburg. Aus bislang noch ungeklärten Gründen geriet der Seat auf die Gegenfahrbahn, wo beide Fahrzeuge frontal zusammenstießen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Seat in rückwärtige Richtung abgewiesen. Der Lkw schleuderte samt Anhänger quer über die B 30 und beschädigte mehrere Leitplanken, blieb aber glücklicherweise stehen. Er hatte mehrere Fässer Gefahrgut geladen, die unbeschädigt blieben.

Der 40 Jahre alte Pkw-Lenker erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Lkw-Fahrer erlitt schwerste Verletzungen und wurde von der Feuerwehr und dem Rettungsdienst aus seinem Fahrzeug befreit. Der 30-jährige wurde in einer Klinik stationär zur weiteren ärztlichen Versorgung aufgenommen.

Die Schäden belaufen sich nach ersten Schätzungen der Polizei auf rund 8.000 Euro am Pkw und auf ca. 120.000 Euro am Lkw-Gespann. Die Bundesstraße 30 war im Zuge der Unfallaufnahme und Bergungsmaßnahmen für mehrere Stunden gesperrt. Durch die Straßenmeisterei Biberach wurde eine örtliche Umleitung eingerichtet.

(Aus dem Bericht des Polizeipräsidium Ulm)


 Quelle   |  
 Tags: Lkw  Appendorf  Seat  Pkw  Verletzungen  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben

 

Benutzer:
Kennwort:
Kennwort vergessen?
Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier