Nachrichten

Suchen


Sortieren    
Datum 


  
  
474 Ergebnisse zur Suche nach Landes
< Zurück
 1  2  3  4  5 … 
(Bericht 1 - 10 von 474 auf Seite 1 von 48)
Weiter >
Bild

02.10.2018    23:28 Uhr

 
 

keine Bewertungen

"Initiative B30" hakt nach

...er. Das Projekt der B31 habe, im Gegensatz zur B30, zudem weder eine Raumordnerische noch Städtebauliche Bedeutung. Der Anspruch des Landes sei es jedoch die wirtschaftlichsten und wirksamsten Projekte dort umzusetzen, wo die Belastungen am größten sind. Auch gebe es w...
Bild

02.10.2018    20:45 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Bauarbeiten an Radweg beginnen am Donnerstag

.... Die Stadt Bad Waldsee beteiligt sich mit rund 120.000 Euro. Die neue Radwegeverbindung ist Teil des RadNETZ Baden- Württemberg. Die Landesregierung schafft mit dem RadNETZ Baden-Württemberg ein flächendeckendes, durchgängiges Netz alltagstauglicher Fahrradverbindungen ...
Bild

16.09.2018    18:36 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Regierungspräsidium weist Kritik zurück

...18 hervor. Das Projekt stehe im Regierungsbezirk Tübingen auf Platz fünf von 23 und schneide damit gut ab. In der Prioritätenliste des Landes stand das Projekt noch auf Platz zwei. Eine weitere Verschiebung sei nicht geplant: Am nun beabsichtigten Planungsbeginn ab dem zw...
Bild

23.08.2018    00:10 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Strasser fordert Aufklärung

...e. Die Region Oberschwaben sei einer der "Boom-Motoren" der Wirtschaft in Baden-Württemberg. Es sei auch schier unbegreiflich, wie die Landesregierung durch ihre zögerliche Personalpolitik im Bereich des Straßenbaus eine Region so im Stich lassen könne. Die "Initiative B...
Bild

15.08.2018    01:28 Uhr

 
 

keine Bewertungen

"Initiative B 30" fordert Stellungnahme von Regierungspräsident Tappeser

...es zu dieser Priorisierung gekommen ist und will wissen, warum sich das Regierungspräsidium Tübingen nicht an die Prioritätenliste des Landes bzw. an die politischen Beschlüsse des Bundes, des Landes und der Region hält. Nach dem Bundesverkehrswegeplan 2030 hat das Proj...
Bild

08.08.2018    18:31 Uhr

 
 

keine Bewertungen

SPD und Grüne gegen Planungsgesellschaft

...nnelung an dieser Stelle sei aber ein frommer Wunsch. Die Planungsgesellschaft lehnt sie ab, da die Stadt Bad Waldsee die Aufgaben des Landes nicht übernehmen sollte. Im günstigsten Fall werde sich das Mobilitätsverhalten der Bevölkerung verändern. Das sei der einzige Weg...
Bild

03.08.2018    18:25 Uhr

 
 

keine Bewertungen

63-jähriger rast gegen Brückenpfeiler

(Äpfingen) - Ein 63-jähriger ist am Donnerstagabend auf der Landesstraße 267 an der Anschlussstelle mit der B 30 tödlich verunglückt. Nach aktuell bekannten Ermittlungsstand war der 63-jährige mit seinem Ford Kuga gegen 21.15 Uhr von Äpfingen kommend in Richtung Biberac...
Bild

02.08.2018    00:30 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Luft ist schlecht, aber nicht schlecht genug

... aufgenommen werden. Statt dessen schiebe das Regierungspräsidium die Planung entgegen aller Prioritätenlisten, einschließlich der des Landes, immer weiter nach hinten. Von der Planung hängt schließlich auch der städtebaulich verträgliche Umbau der Ortsdurchfahrt ab, den ...
Bild

26.07.2018    20:15 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Abbiegespur kommt voraussichtlich im Herbst

(Gaisbeuren) - Um Rückstaus auf der Landesstraße vor der B30 in Gaisbeuren zu reduzieren plant das Landratsamt Ravensburg die Verlängerung der Rechtsabbiegespur. Die geplante Baumaßnahme soll die Einfahrt in die B30 erleichtern und ist für den Herbst geplant, teilt das...
Bild

12.07.2018    22:05 Uhr

 
 

keine Bewertungen

SPD hält Straßenplanungsgesellschaft für Geldverschwendung

...ft beschlossen. Hintergrund sind die fehlenden Planungskapazitäten beim Land. Die Planungsgesellschaft soll Bundesstraßenplanungen des Landes übernehmen. Auch der Bodenseekreis soll mit ins Boot geholt werden, hat aber immer noch nicht darüber abgestimmt. Kontrovers disku...
< Zurück
 1  2  3  4  5 … 
(Bericht 1 - 10 von 474 auf Seite 1 von 48)
Weiter >

 

Benutzer:
Kennwort:
Kennwort vergessen?
Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier