keine Bewertungen

16.11.2018    18:42 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6439   -   180

Betrunkener kracht in Leitplanke

Biberach
      15.11.2018
      1 Verunglückte
               1 Leichtverletzte
      1 Fahrzeuge
Bild

(Biberach) - Verletzt überstand ein Betrunkener am Donnerstag einen Unfall auf der B 30 bei Biberach.

Der 19-jährige war kurz vor 14 Uhr vom Jordanei auf die B 30 in Richtung Ravensburg aufgefahren. Dabei kam er von der Fahrbahn ab. Er prallte erst auf der einen, dann auf der anderen Seite der B 30 in die Leitplanke. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. An seinem Mazda entstand Totalschaden.

Wie die Polizei feststellte, war der junge Fahrer betrunken. Ein Alkoholtest zeigte über zwei Promille. Der 19-jährige musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Jetzt erwartet ihn eine Strafanzeige. Eine weitere Anzeige steht ihm ins Haus, weil die Polizei in seinem Wagen ein verbotenes Messer fand. Das stellten die Beamten sicher.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben

 


Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier