keine Bewertungen

02.06.2021    18:56 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7347   -   166

77-jährige in Bus gestürzt

Friedrichshafen
      01.06.2021
      1 Verunglückte
               1 Leichtverletzte
      2 Fahrzeuge
Bild

(Friedrichshafen) - Weil ein Busfahrer durch das Fahrmanöver eines 20-jährigen Mercedes-Lenkers am Dienstag gegen 13.45 Uhr in der Paulinenstraße eine Vollbremsung einleiten musste, stürzte eine 77-jährige Mitfahrerin und verletzte sich dabei leicht.

Der junge Autofahrer fuhr zunächst am Linienbus vorbei. Kurz vor dem Bus bog er abrupt nach rechts auf das Gelände einer Waschanlage ab, woraufhin der 37 Jahre alte Linienbus-Lenker in die Eisen steigen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Die 77-jährige zog sich nach ersten Erkenntnissen eine Verletzung am Sprunggelenk zu und musste zur weiteren Behandlung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Gegen den 20-jährigen ermittelt die Polizei.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben