keine Bewertungen

28.12.2021    20:52 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7617   -   111

Opel überholt Lkw trotz Gegenverkehr

Bad Waldsee
      27.12.2021
      2 Fahrzeuge
      3.000 Euro Sachschaden
Bild

(Bad Waldsee) - Nach einem gefährlichen Überholmanöver auf der B 30 bei Bad Waldsee haben Autofahrer am Montagabend kurz nach 22 Uhr den Verursacher gestoppt.

Der 48 Jahre alte Opel-Lenker war in Richtung Bad Waldsee unterwegs, als er trotz einer entgegenkommenden VW-Fahrerin einen vor ihm fahrenden Lkw überholte. Die 22 Jahre alte Lenkerin des VW konnte zwar noch nach rechts ausweichen, um eine Kollision zu verhindern, überfuhr dabei aber ein Verkehrsschild.

Trotz des gefährlichen Vorgangs fuhr der Opel-Lenker zunächst weiter, bevor er von Zeugen des Vorfalls zum Anhalten bewegt wurde. Auf ihn kommt ein Strafverfahren wegen des gefährlichen Überholvorgangs zu.

Der Schaden, der der 22-jährigen durch das Ausweichen an ihrem VW entstanden ist, wird auf etwa 3.000 Euro geschätzt.


  0 Kommentare

Kommentar schreiben