keine Bewertungen

04.11.2020    19:35 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7140   -   95

Unfallverursacher ohne gültige Fahrerlaubnis

Meckenbeuren
      03.11.2020
      2 Fahrzeuge
      9.000 Euro Sachschaden
Bild

(Meckenbeuren) - Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr in der Hauptstraße (B 30) ereignet hat, ermittelt der Polizeiposten Meckenbeuren gegen den 47-jährigen Unfallverursacher. Dieser bog von der Schulstraße nach links auf die B 30 in Richtung Friedrichshafen ein und übersah dabei den Pkw einer von links kommenden, vorfahrtsberechtigten 41-jährigen. Durch den Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 9.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der 47-jährige lediglich im Besitz eines in Deutschland nicht mehr gültigen, kosovarischen Führerscheins ist. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben