keine Bewertungen

06.10.2020    20:23 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7113   -   109

Radaranlage mit Schusswaffe beschädigt

Bild

(Untereschach) - Wie erst am Montag festgestellt wurde, hat ein unbekannter Täter vermutlich mit einer Luftdruckwaffe vergangene Woche die Geschwindigkeitsmessanlage in der Friedrichshafener Straße in Untereschach beschossen und dabei die Gläser beschädigt.

Personen, die zwischen Mittwoch und Freitag Verdächtiges bei der Messanlage beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Ravensburg, unter Tel. (07 51) 8 03 - 33 33, aufzunehmen.


 Quelle   |  
 -

  0 Kommentare

Kommentar schreiben