keine Bewertungen

25.07.2020    20:20 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 7052   -   253

B 30 nach Verkehrsunfall blockiert

Hohenreute
      24.07.2020
      3 Verunglückte
               3 Leichtverletzte
      4 Fahrzeuge
      30.000 Euro Sachschaden
Bild

(Hohenreute) - Am Freitagnachmittag gegen 16.45 Uhr ereignete sich auf der B 30 bei Meckenbeuren ein Verkehrsunfall mit größerem Ausmaß.

Der 44-jährige Unfallverursacher fuhr mit seinem Skoda von Ravensburg in Richtung Friedrichshafen. Kurz nach Hohenreute kollidierte er aus noch unbekannter Ursache mit dem Fiat eines 73-jährigen Mannes und dem Skoda eines 25-jährigen Mannes. Das Fahrzeug des 25-jährigen prallte in der Folge noch auf den Ford Transit eines 43-jährigen Mannes. Die Fahrbahn wurde dabei komplett blockiert.

Der Verursacher, der 73-jährige und der 25-jährige wurden leicht verletzt und kamen mit dem Rettungsdienst zur Untersuchung in umliegende Krankenhäuser. Die Freiwillige Feuerwehr Meckenbeuren reinigte die Unfallstelle. Abschleppdienste mussten drei Fahrzeuge abtransportieren. Es entstand hoher Sachschaden von mindestens 30.000 Euro.

Die Straße war für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten bis ca. 18:30 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde von mehreren Streifen örtlich umgeleitet. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben