keine Bewertungen

01.11.2019    19:56 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6825   -   68

BMW gerät auf die Gegenfahrbahn

Oberessendorf
      31.10.2019
      2 Fahrzeuge
      10.000 Euro Sachschaden
Bild

(Oberessendorf) - Zum Glück unverletzt blieben zwei Autofahrer, als sich ihre Fahrzeuge am Donnerstag auf der B 30 streiften.

Ein 64-jähriger befuhr gegen 15.30 Uhr mit seinem Pkw BMW die Bundesstraße in Richtung Ravensburg. Kurz nach Hebershaus kam er aus Unachtsamkeit zu weit nach links auf den Fahrstreifen für den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 67 Jahre alter Opelfahrer erkannte die gefährliche Situation und wich nach rechts aus. Trotzdem streiften sich die beiden Autos. Dabei entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro. Die Fahrer blieben unverletzt.


 Quelle   |  
 Tags: Oberessendorf  BMW  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben