keine Bewertungen

06.06.2019    19:51 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6666   -   111

Polizei kontrollierte auf Drogen und Alkohol im Straßenverkehr

Bild

(Landkreis Ravensburg) - Verkehrskontrollen zur Bekämpfung von Drogen und Alkohol im Straßenverkehr führte die Polizei am Dienstag und Mittwoch durch.

Eine Kontrollstelle, die am Mittwochnachmittag am Ausbauende der Bundesstraße 30 im Bereich der Auffahrt Ravensburg-Süd eingerichtet wurde, führte innerhalb einer Stunde zur Feststellung von zwei Verkehrsteilnehmern unter Einfluss von berauschenden Mitteln. Hierbei war ein 46-jähriger Pkw-Lenker deutlich alkoholisiert und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Der 24-jährige Lenker eines Volvo stand unter dem Einfluss von Marihuana. In seinem Pkw wurde eine geringe Menge des Betäubungsmittels aufgefunden.

Zur Beweissicherung wurden den unter der Einwirkung von Alkohol oder Drogen stehenden Kraftfahrzeugführern im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Weitere Maßnahmen erfolgen durch die zuständigen Straf-, Bußgeld- und Fahrerlaubnisbehörden.


 Quelle   |  
 Tags: Drogen  Alkohol  Polizei 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben