keine Bewertungen

11.04.2019    17:27 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6596   -   118

64-jähriger bei Auffahrunfall leicht verletzt

Friedrichshafen
      10.04.2019
      1 Verunglückte
               1 Leichtverletzte
      3 Fahrzeuge
      6.500 Euro Sachschaden
Bild

(Friedrichshafen) - Einen Leichtverletzten sowie Sachschaden von etwa 6.500 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag gegen 16.15 Uhr in der Ravensburger Straße (B 30).

Ein 33-jähriger Pkw-Lenker fuhr an einer Ampel zunächst an, nachdem diese auf Grün umgeschaltet hatte, musste dann aber verkehrsbedingt nochmals anhalten. Ein hinter ihm fahrender 64-jähriger Mann konnte ebenfalls noch rechtzeitig stoppen. Die dahinter befindliche 44-jährige Unfallverursacherin erkannte die Situation zu spät, fuhr auf den Pkw des 64-jährigen auf und schob diesen noch auf das Fahrzeug des 33-jährigen.

Durch die Kollision zog sich der 64-jährige leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.


 Quelle   |  

  0 Kommentare

Kommentar schreiben