keine Bewertungen

13.02.2019    18:26 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6513   -   65

Planer für L300- und L316-Anschluss fehlen

Bild

(Bad Waldsee) - Mehrere Gemeinderäte haben die jüngste Gemeinderatssitzung zu Anfragen bei der Stadtverwaltung genutzt. Ein Thema waren die geplanten neuen Anschlüsse der Landesstraße 300 und 316 an die B 30-Ortsumfahrung Bad Waldsee.

Ziel ist es weiterhin die Kernstadt von Bad Waldsee weiter vom Durchgangsverkehr zu entlasten. Dazu seien die neuen Anschlüsse notwendig. Beide Anschlussstellen sind offenbar seit Jahren beim Regierungspräsidium Tübingen in Planung. Es gab auch Gespräche in der Runde der Bürgermeister, teilte Bürgermeister Roland Weinschenk mit. Die Bürgermeisterrunde will eine Beplanung mittels Bebauungsplan nochmals prüfen. Doch es geht nur zäh voran. Weinschenk begründete die lange Wartezeit mit dem Personalmangel beim Regierungspräsidium Tübingen. Die Straßenfachplaner würden fehlen. Die Stadt stehe aber weiterhin im Kontakt mit dem Regierungspräsidium, habe jedoch auf die letzte Anfrage noch keine Rückmeldung erhalten.


 Quelle   |  
 Tags: -

  0 Kommentare

Kommentar schreiben