keine Bewertungen

30.04.2018    18:15 Uhr   -   von Franz Fischer   -   Nr. 6225   -   229

Bei rot über die Ampel

Meckenbeuren
      29.04.2018
      2 Fahrzeuge
      7.000 Euro Sachschaden
Bild

(Meckenbeuren) - Rund 7.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 11.15 Uhr an der Einmündung Bahnhofstraße / Hauptstraße (B 30).

Eine 73-jährige Wohnmobil-Fahrerin befuhr die Bahnhofstraße ortseinwärts, missachtete das Rotlicht einer Ampel und kollidierte mit einem vorfahrtsberechtigten 44-jährigen Mercedes-Fahrer.


 Quelle   |  
 Tags: Meckenbeuren  Ampel  Unfall 

  0 Kommentare

Kommentar schreiben

 


Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier