Nachrichten

Erweiterte Suche
Sortieren    
Datum 


  
  


1445 Ergebnisse zur Suche nach Jahr
< Zurück
 1  2  3  4  5 … 
(Bericht 1 - 10 von 1.445 auf Seite 1 von 145)
Weiter >
Bild

12.11.2018    19:26 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Land macht Planung für B 30 frei

...t einigen inhaltlichen Änderungen wurde die Verwaltungsvorschrift neu gefasst. Der größte Unterschied zur Verwaltungsvorschrift aus dem Jahr 2009 besteht darin, dass zum Beispiel Kommunen oder Zweckverbände die Planung von Landesstraßenbaumaßnahmen vollständig bis zum rec...
Bild

11.11.2018    17:06 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Hermann spricht sich gegen B 30-Anschluss aus

...e sowie Hilfe beim Ausbau des Radwegenetzes und der E-Mobilität wünschte sich Rechle. Hermann bemängelte, dass man sich in den letzten Jahren zu sehr mit der Verkehrstechnik der Vergangenheit beschäftigt habe. Der Verkehr müsse neu organisiert werden. Ganz oben stehe dab...
Bild

09.11.2018    23:21 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Neuer Radweg offiziell freigegeben

...von Bad Waldsee und Baindt. Weinschenk erinnerte daran, dass die Realisierung dieses Projektes von vielen Akteuren seit mindestens zwei Jahrzehnten gefordert wird und dass mit der Übergabe ein lange gehegter Wunsch der Stadt Bad Waldsee in Erfüllung gehe. "Eine gravierend...
Bild

08.11.2018    15:39 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Regierungspräsident bleibt bei Planungsstart ab 2022

...eute zeigt sich Regierungspräsident Klaus Tappeser weiterhin unnachgiebig: Das Regierungspräsidium werde mit der Planung im zweiten Halbjahr 2022 beginnen. Im Oktober hat die Initiative in ihrer Anfrage an das Regierungspräsidium klare Fakten benannt, die auf die teilwei...
Bild

04.11.2018    16:49 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Zustimmung zur Straßenplanungsgesellschaft weiterhin offen

(Bodenseekreis) - Die Stadtverwaltung Friedrichshafen will dem Gemeinderat noch in diesem Jahr vorschlagen, einen Bebauungsplan für die zweite Röhre des Riedleparktunnels der B 31 zu erstellen. Eine Planung durch das Land und die geplante Straßenplanungsgesellschaft der ...
Bild

01.11.2018    19:43 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Bürger äußern Bedenken

...chutz und Westtrasse noch einmal zu prüfen. Es folgten Fragen zur Enteignungsgrundlage sowie ein Ausdruck großer Reue, dass vor vielen Jahren der Bau einer Bodenseeautobahn so vehement verhindert wurde. Jetzt müssten vierstreifige Bundesstraßen als Autobahnersatz zusamme...
Bild

24.10.2018    19:19 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Planung durch Dritte bald wieder möglich

... Noch diese Woche sollen die grün-schwarzen Regierungsfraktionen Rückmeldung geben, bevor das Kabinett die neue Regelung noch in diesem Jahr in Kraft setzen will. Die vorherige Regelung hat die Landesregierung Ende 2016 auslaufen lassen - exakt zum Zeitpunkt des Inkraftt...
Bild

22.10.2018    19:56 Uhr

 
 

keine Bewertungen

IHK stellt Umfrage zur Standortzufriedenheit vor

...on keine ausreichende Straßeninfrastruktur zur Verfügung stehe und der Staat bei den Planungen für den Ausbau überlasteter Bundesstraßen Jahrzehnte hinterherhinke. Zudem wurde das Fehlen von Azubis und Fachkräften sowie der leergefegte Wohnungsmarkt in der Kurstadt beklag
Bild

06.10.2018    19:18 Uhr

 
 

keine Bewertungen

Polizei nimmt sechs Rumänen fest

...g gegen 03.00 Uhr in der Paulinenstraße (B 30) in Friedrichshafen beteiligt gewesen zu sein, bei der zwei Männer im Alter von 40 und 41 Jahren zusammengeschlagen, getreten und mit einem Schraubendreher traktiert worden sind, stehen sechs rumänische Staatsangehörige im Alt...
Bild

02.10.2018    23:28 Uhr

 
 

keine Bewertungen

"Initiative B30" hakt nach

...wort, in dem das Regierungspräsidium Tübingen den Planungsstart am Bedarfsplanprojekt "B30 Enzisreute - Gaisbeuren" ab dem zweiten Halbjahr 2022 begründet. Doch die vorgebrachten Argumente bedürfen in Teilen der weiteren Klärung. In einem neuen Schreiben bittet die "Init...
< Zurück
 1  2  3  4  5 … 
(Bericht 1 - 10 von 1.445 auf Seite 1 von 145)
Weiter >

 

Benutzer:
Kennwort:
Kennwort vergessen?

Die Website www.b30-oberschwaben.de wird überarbeitet, erweitert und auf ein modernes Content Management Framework aktualisiert. Auf dieser Seite können Sie den aktuellen Forschritt sehen. Aktuell fehlen noch fast alle Inhalte. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Dezember 2018 dauern.

Die alte Website finden Sie weiterhin hier